stylink spendet für wohltätige Zwecke

stylink, vergütungs-plattform, influencer, instagram geld verdienen, youtube geld verdienen, skateaid

1 Like auf Social Media = 1€ Spende. Das war die Devise unserer Charity-Aktion im Dezember 2021. Ziel war es, so viele Likes wie möglich mit unserem Online-Adventskalender zu sammeln. Mit eurer Hilfe ist eine tolle Spendensumme von 1111€ zusammengekommen, die wir letzte Woche an unseren Partner skate-aid übergeben haben. Unser Team war direkt im skate-aid Store in Münster vor Ort und hat Tobias Egelkamp getroffen, Geschäftsführer der skate-aid-international e.V. 

Was ist skate-aid?

skate-aid ist eine gemeinnützige Initiative, die 2009 von Skateboard-Legende Titus Dittmann gegründet wurde. skate-aid steht dabei für einen ganzheitlichen und selbstbestimmten Ansatz zur Förderung von Kindern und Jugendlichen im Rahmen des Sports. Dabei dient das Skateboard als pädagogisches Tool und soll Kinder stark machen und sie in ihrem Können und Selbstbewusstsein bestärken. Der Grundgedanke, der dabei vermittelt werden soll, ist immer aufzustehen, wenn man einmal hinfällt. Dieser Ansatz soll später selbstverständlich auch für das weitere Leben dienen. Das Skateboarden verleiht Kindern und Jugendlichen Freiräume in ihrer Orientierungsphase und hilft ihnen sich zu starken Individuen und Persönlichkeiten weiterzuentwickeln. skate-aid kommt immer dort zum Einsatz, wo soziale Missstände, Ungerechtigkeit und schwierige Lebensbedingungen vorherrschen und junge Persönlichkeiten in ihrer Entwicklung hemmen und einschränken.

Was passiert mit dem Geld von stylink?

Die gesammelte Spendensumme der stylink-Community wird für einen Skatepark von skate-aid in Nepal verwendet, der in etwa zwei Wochen eröffnet wird. Wenn es soweit ist, berichten wir euch selbstverständlich noch genaueres darüber. Doch nicht nur das Skaten mit den Kids steht vor Ort auf dem Programm, sondern auch pädagogische Workshops, in denen die Jungs und Mädchen in ihrer Entwicklung gefördert werden. 

Wie kann man skate-aid noch unterstützen?

Die Initiative freut sich natürlich nicht nur über finanzielle Unterstützung, die man übrigens auch durch eine Fördermitgliedschaft in Form eines kleinen, monatlichen Individual-Betrages leisten kann, sondern auch über Helfer und Helferinnen vor Ort bei Flohmärkten oder Festivals. Selbstverständlich kann man skate-aid auch unterstützen, indem man ein Shirt, Schuhe oder vielleicht sogar ein Skateboard im skate-aid Onlineshop erwirbt. Nicht unerwähnt soll aber auch die jährliche Spendengala bleiben, bei der fleißig gesammelt wird, um noch mehr Projekte, wie jenes in Nepal, unterstützen zu können. Auch hier kann man als freiwilliger Helfer aktiv werden.  

Danke an die stylink-Community

Ein Dankeschön geht natürlich auch an unsere Community, also an DICH. Wir möchten uns bei allen bedanken, die mit ihrem Like auf Social Media im Rahmen unseres stylink Online-Charity Adventskalenders einen Beitrag zu diesem tollen Projekt geleistet haben. Wir hoffen, auch dieses Jahr ein weiteres Unternehmen unterstützen zu dürfen. Wenn ihr mehr über die Projekte von skate-aid erfahren möchtet, besucht gerne https://www.skate-aid.org oder schaut auf unserem Instagram-Kanal vorbei. Dort haben wir auch auch das Interview mit Tobias hochgeladen.

 

Influencer aufgepasst!

Du möchtest mit deinen Insta Stories und YouTube-Videos Geld verdienen? Dann bist du bei stylink genau richtig. Melde dich jetzt kostenlos an!

Jetzt anmelden
Über den Autor

Anna Schengber

schreibt Blogbeiträge über Social Media und alles, was dazu gehört. Sie arbeitet als Werkstudentin im Influencer Support bei stylink und unterstützt das Kampagnenmanagement. Auch nach der Arbeit verbringt sie gerne Zeit in den sozialen Medien und mag vor allem die Kreativität, die dort präsentiert wird.

Derzeit gibt es keine Kommentare.