stylink, vergütungs-plattform, influencer, geld verdienen instagram, cyber week, black friday

Wie du stylink in der Cyber Week 2019 auf Instagram sinnvoll nutzt

In Instagram-Tippsvon Kátia RaimundoSchreibe einen Kommentar

Die Cyber Week ist seit Wochen Thema in deinem Instagram Feed und du kannst es bestimmt selber kaum noch abwarten, ein paar richtig gute Schnäppchen zu machen? Geht uns auch so! Damit du als Influencer und deine Follower vom Black Friday, Cyber Monday und der gesamten Cyber Week profitieren können, haben wir von stylink jede Menge Tipps für dich zusammengestellt. Wir sagen dir, wie du die Empfehlungslinks aus unserem Linkmaker während der Cyber Week so einsetzt, dass deine Follower bei Instagram möglichst oft hoch swipen und du dabei Geld verdienst!

Damit du stets up to date bist, welche Deals unsere Partnershops anbieten, solltest du dich unbedingt zu unserem stylink-Newsletter anmelden, denn wir schicken euch die aktuellen Rabattcodes und Angebote direkt per E-Mail zu.

Black Friday und Cyber Week: Content-Planung ist alles

Du postest in der Cyber Week möglichst viele reduzierte Produkte in deinen Insta Stories, dann klicken deine Follower sicher auf die Empfehlungslinks, die du mit stylink erstellst hast – klingt einfach, oder? Damit du aber zwischen all den Rabattcodes und Sparangeboten der Onlineshops und der anderen Influencer auf Instagram nicht untergehst, solltest du am Black Friday und am Cyber Monday die Rabattaktionen sinnvoll in deinen Content einbinden.

Ein erster Tipp für dich: Beschränke dich nicht nur auf diese beiden Tage, sondern fange frühzeitig an, deinen Content zu planen. Verschaffe dir einen Überblick, welche Shops an der Cyber Week teilnehmen und welche Rabatte sie anbieten. Unsere Partnershops warten mit tollen Schnäppchen auf dich und deine Follower! Bei boohoo zum Beispiel gibt es schon vorher im Black friday Warm Up 50 % auf alles. Am besten legst du dir eine Liste an, um nicht den Überblick zu verlieren. Diese Liste kannst du auch veröffentlichen, damit deine Follower ebenfalls die Chance haben, bei den vielen Rabattaktionen zuzuschlagen. Wenn du schon vor der Cyber Week Inhalte postest, die für deine Follower wirklich interessant sind, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sie am Black Friday oder später deine empfohlenen Produkte über deinen Empfehlungslink kaufen. Zeige deine Produkte ruhig mehrmals vor der Cyber Week und speichere sie in deinen Story Highlights, damit deinen Followern nichts entgeht.

Du solltest ebenfalls einen kurzen Blick auf die letzte Cyber Week werfen: Was lief damals gut bei dir auf Instagram am Black Friday, was eher nicht? Welche Empfehlungslinks wurden oft aufgerufen, welche hatten kaum Swipe Ups? Wirf ebenfalls einen Blick auf deine aktuellen Instagram Insights: Welche Produkte interessieren deine Follower Ende November ganz besonders, welche Links in deinen Stories oder Posts haben die meisten Klicks? Auf diese Weise kannst du klar erkennen, was deine Follower momentan interessiert.

Content-Tipps von stylink zur Cyber Week 2019

stylink, vergütungs-plattform, influencer, geld verdienen instagram, cyber shopping, black friday, cyber monday

Damit du deinen Content auf Instagram gewinnbringend nutzen kannst, hat unser Team für dich die besten Tipps gesammelt, sodass du dir von der Vergütung den ein oder anderen Weihnachtswunsch erfüllen kannst. Wenn du nicht wahllos Shopnamen und Rabatte bei Instagram postest, sondern deinen Followern während der Cyber Week hilfreiche Informationen bietest, klicken sie nicht so schnell gelangweilt zur nächsten Story, sondern nutzen gerne deine Empfehlungslinks.

  • Teile deine schönsten Weihnachtslooks. Zeit für kuschelige Strickpullis und festliche Looks für die Feiertage. Deine Follower suchen jetzt nach Inspirationen für ein stylisches Weihnachtsoutfit oder nach Tutorials für ein glamouröses Abend-Make-Up für Silvester.
  • Zeige deine Weihnachtsdeko. Was für den Bereich Fashion und Beauty gilt, funktioniert im Bereich Interior ebenso. Deine Weihnachtsdeko sorgt nicht nur bei dir für die richtige Weihnachtsstimmung, sondern dient auch als passender Hintergrund für deine perfekten Fotos im Instagram Feed und in den Stories.
  • Zeit für Geschenkideen! So ziemlich jeden deiner Follower dürfte die Frage beschäftigen: “Was schenke ich meinen Lieben an Weihnachten?” Erstelle einen kurzen Gift Guide für deine Follower, in dem du Inspirationen für Geschenke vorstellst.
  • Teile Shoppingtipps und Packtipps für die Weihnachtsferien. An oder nach Weihnachten verreisen die meisten Leute, und sei es nur für ein paar Tage zu den Liebsten. Egal, ob du dich mit deinen Geschwistern und Eltern unter Omas funkelndem Weihnachtsbaum vereinst oder mit Freundinnen über Silvester in den Skiurlaub fährst – Kofferpacken ist eine echte Herausforderung. Deine Follower werden dankbar sein, wenn du ihnen Ratschläge gibst, welche Must Haves sie einpacken sollten und wie das Satinkleid für Silvester die Reise übersteht.

Am besten machst du vor der Cyber Week eine Bestandsaufnahme in deinem Kleiderschrank, welche deiner momentanen Lieblingsteile gut zur Saison passen und bei deinen Followern gut ankommen sowie welche Teile vielleicht noch fehlen, die es aktuell in den Onlineshops gibt.

Die Cyber Week 2019 auf Instagram: Die Basics

Damit du wirklich gut gerüstet bist für Black Friday und Co, solltest du auf jeden Fall sowohl in deinen Posts im Instagram Feed als auch in deinen zahlreichen Stories immer die passenden Hashtags wie #blackfriday2019, #cybermonday2019, #blackfridaysale oder auch #cybermondaydeals verwenden. Sicher ist es sinnvoll, vorher zu recherchieren, welche Hashtags für dich in Frage kommen. Falls du mehr zu Hashtags in deinen Stories und im Feed wissen möchtest, schau doch mal in unseren Blogartikel “15 Hacks für mehr Follower auf Instagram”.

Eines steht jedenfalls fest: Die Cyber Week solltest du dir als Influencer keinesfalls entgehen lassen. Wie du sie effektiv nutzt, um eine attraktive Vergütung mithilfe von stylink zu erhalten, weißt du nun bereits. Ein paar grundlegende Hinweise noch zum Abschluss: Achte bei deinen Postings immer auf korrekte Rabattcodes, um deine Follower nicht zu verärgern und stelle sicher, dass du wirklich nur seriöse Angebote und qualitativ hochwertige Produkte empfiehlst. Einer Umfrage aus dem letzten Jahr zufolge legen 73 Prozent der Frauen Wert auf die Produktqualität; der hohe Rabatt oder der Preis steht also nicht an erster Stelle. Und es sind fast 65 Prozent aller befragten Frauen, die in der Cyber Week zuschlagen!

Zu den Bestsellern zählt Unterhaltungselektronik, dicht gefolgt von Mode- und Fashion-Artikeln. Bei stylink kannst du also nicht nur deine Outfits in der Cyber Week verlinken, sondern auch deinen TV oder dein Notebook aus unserem Partnershop OTTO. Für dich besonders attraktiv: Die Summe, die viele Follower am Black Friday und Cyber Monday ausgeben. Fast drei Viertel der befragten Frauen kaufen insgesamt für bis zu 200 Euro ein. Der Black Friday und der Cyber Monday führen also tatsächlich zu stärkerem Kaufverhalten. Das ist deine Chance, auf stylink eine attraktive Vergütung zu erhalten, wenn deine Follower deine Empfehlungslinks anklicken!

Über den Autor
Kátia Raimundo

Kátia Raimundo

kümmert sich nicht nur um den stylink-Blog, sondern ist für das Marketing zuständig und betreut unsere Influencer. Auch privat schreibt sie für ihren eigenen Blog und taucht täglich ein in Social Media und Mode-Trends.

Hinterlasse einen Kommentar